Vertrauen Sie auf das Know-how

von BOHN KÜCHEN – seit 1991

© Gbor – stock.adobe.com

Wieso kommen Küchen im Landhausstil nie aus der Mode?

Moderne Architektur und Einrichtung ist praktisch und pflegeleicht. Trotzdem haben der Landhaus- und Vintagestil nach wie vor zahlreiche Fans. Insbesondere Küchen im Landhausstil scheinen immer im Trend zu sein. Hier erfahren Sie, warum das so ist.

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Landhausküchen verbreiten zeitlose Gemütlichkeit
  3. Landhaus ist vielseitig und abwechslungsreich
  4. Moderne Ausstattung und Landhausstil widersprechen sich nicht

Das Wichtigste in Kürze

  • Landhausküchen entstanden im 18. Jahrhundert in England.
  • Damals wie heute stehen Küchen im Landhausstil für gemütliches Beisammensein und sind der zentrale Treffpunkt in einer Wohnung oder einem Haus.
  • Mittlerweile hat jede Region ihren eigenen Landhausstil entwickelt. Dadurch haben Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten.

Landhausküchen verbreiten zeitlose Gemütlichkeit

Landhausküchen stehen seit jeher für gemütliches Beisammensein mit der gesamten Familie – ein Bedürfnis, das sich seit ihrer Entstehung im 18. Jahrhundert bis heute gehalten hat. Schon damals stand der rustikale Einrichtungsstil für Entschleunigung und die Rückbesinnung auf die Familie. In unserer schnelllebigen Zeit sind das genau die Dinge, die sich viele von einer Küche im Landhausstil erhoffen. Sie dient als Oase der Ruhe, in dem der Alltagsstress vor der Tür bleibt.

Obwohl die Grundidee die gleiche geblieben ist, haben sich Küchen im Landhausstil dabei im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Heute würde niemand mehr die verstaubten und schweren Küchenmöbel aus ihrer Anfangszeit haben wollen. Stattdessen ist die Landhausküche heller, leichter und luftiger geworden. Mit ihrem verspielten Stil schafft sie eine freundliche und willkommen heißende Atmosphäre, die Besucher und Besucherinnen mit offenen Armen empfängt.

Landhaus ist vielseitig und abwechslungsreich

Heute gibt es nicht die eine Küche im Landhausstil schlechthin. Stattdessen hat sich der Einrichtungsstil von England aus in alle Welt verbreitet. Auf Grundlage ihrer Kultur und Traditionen fügte jede Region der Landhausküche ihre eigenen Elemente hinzu. So haben Sie heute beim Kauf einer Küche im Landhausstil die Qual der Wahl zwischen einer schier endlosen Anzahl an Trends:

  • Der ursprüngliche englische Landhausstil ist gediegen und luxuriös. Hier kann es gar nicht genug kleine verspielte Details und Accessoires geben. Die Küchenfronten in Weiß oder hellem Holz werden von vielen kleinen Farbtupfern ergänzt.
  • Deutsche Landhausküchen sind dunkler und wuchtiger als andere Stile. Sie lassen sich wunderbar mit Accessoires im Vintage-Look und Möbeln in Shabby Chic dekorieren – oder Sie verleihen den Erbstücken Ihrer Großeltern eine neue Aufgabe.
  • Das amerikanische Landhausdesign ist reduzierter und schlanker. Typisch ist hier eine Kochinsel mit Tresen. Das ist besonders für Familien praktisch.
  • Landhausküchen im skandinavischen Look sind eher kühl und nüchtern, sowohl bei der Farbgebung als auch bei der Gestaltung. Sie setzen auf gerade Linien, dezente Farben und Muster, die mit passenden Accessoires und Hinguckern ergänzt werden.
  • Mediterrane Küchen im Landhausstil verbreiten mit erdigen Farbtönen und Accessoires aus Keramik, Ton und Korbgeflecht eine warme Atmosphäre. Hier dürfen außerdem auf keinen Fall die passenden Pflanzen fehlen, um eine echte Mittelmeeratmosphäre zu schaffen.

Moderne Ausstattung und Landhausstil widersprechen sich nicht

Nur weil sich die Gestaltung und das Design einer Landhausküche auf die alten Tage beruft, muss sie noch lange nicht von gestern sein. Eine zeitgemäße Küche im Landhausstil vereint mühelos ein nostalgisches Design mit einer modernen Ausstattung, die Ihnen alle Annehmlichkeiten bietet. Eine Landhausküche bedeutet also keinesfalls Verzicht, sondern einen Gewinn an Wärme und Behaglichkeit in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus – wer könnte dazu schon Nein sagen? Ihr Küchenstudio bei Waiblingen berät Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert